Franziska Brantner

Die JEF Trier erweiterte die erfolgreiche Vortragsreihe „Lerne deinen Abgeordneten kennen“ um ein ganz besonderes Highlight: Am Mittwoch, den 2. Mai 2012 kam mit Franziska Brantner die außenpolitische Sprecherin der Grünen im Europäischen Parlament an die Universität Trier (ab 18:00 Uhr im Hörsaal 6). Ganz besonders dabei im Fokus: die aktuelle Krise in Syrien. Wie stark kann das Europäische Parlament auf den Syrien-Konflikt Einfluss nehmen? Welche Erfolge wurden bisher erzielt? Mit welchen besonderen Herausforderungen haben die Abgeordneten zu kämpfen?

Mit der Abgeordneten für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz holte die JEF dafür eine absolute Expertin nach Trier. Die promovierte Politikwissenschaftlerin ist eine der bedeutendsten Verfechterinnen für eine konsequente Einhaltung des EU-Waffenembargos. Durch ihre Ausbildung u.a. an der Sciences Po in Paris und an der Columbia University in New York und eine Lehrtätigkeit am St. Antony’s College der Universität Oxford hat Brantner zudem außenpolitische Erfahrung auf allerhöchster akademischer Ebene erlangt.

Franziska Brantner bei ihrem Vortrag in Trier

Franziska Brantner mit den JEF Trier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s